Kunstkreis Tennenlohe
Aktuell
http://www.kunstkreis-tennenlohe.de/index.html

© 2016 Kunstkreis Tennenlohe

Unsere Termine:

 

Mittwoch, 15. Juni, 18 Uhr

Führung durch die Ausstellung "Böse Clowns - Reloaded", Kunstpalais

 

Sonntag, 17. Juli

Kunstfahrt nach Augsburg und Ingolstadt

 

2. bis 4. September

Kunstfahrt nach Hamburg (mit Hannover und Kassel)

Führung im Kunstplais

Mitglieder und Freunde des Kunstkreises lassen sich am Mittwoch um 18 Uhr durch die Ausstellung "Böse Clowns - Reloaded" führen. Näheres finden Sie hier:

Kunstkreise nach Augsburg und Ingolstadt

Nach unserer wunderschönen Tour nach Stuttgart und Basel Anfang Mai laden wir erneut zu einer Kunstfahrt ein. Am Sonntag, 17. Juli geht es zunächst nach Augsburg, wo uns eine Führung im Schaezler-Palais und ein Stadtrundgang und schließlich "H2 - das Zentrum für Gegenwartskunst erwarten. Nachmittags fahren wir nach Ingolstadt in Lechner-Museum und sehen zum Schluss ein Altarbild von Wolfgang Posse. Näheres finden Sie hier:

Wegweiser durch die Tennenloher Skulpturenlandschaft

Mit Unterstützung der Stadt Erlangen ist ein neuer, schöner Folder entstanden, der mit wenigen Ausnahmen die in Tennenlohe stehenden Kunstwerke in einem Stadtplan verortet. die pdf-Datei können Sie hier herunterladen.  

Wer wir sind!

Wir sind eine Gruppe Kunstinteressierter, vorwiegend aus dem Erlanger Stadtteil Tennenlohe, der 2015 750 Jahre alt wird. Der Kunstkreis Tennenlohe ist ein eingetragener, gemeinütziger Verein und wurde 1999 gegründet, um Aktivitäten des Tennenloher Künstlers Dieter Erhard zu unterstützen. Heute betreuen wir den Skulpturenpark Tennenlohe, kümmern uns um den Erhalt von Kunstwerken und Reisen zu Ausstellungen und Museen. Was wir in den letzten Jahren getan haben, finden Sie auf dieser Seite. Näheres zum Verein unter diesem Link

Ausstellungen, auf die wir gerne hinweisen:

"Malerei heißt Ankommen an einem anderen Ort" ist der Titel einer Ausstellung der "Gruppe 9 aus 100000" in der "Offenen Tür" am Katholischen Kirchenplatz, an der auch Traudl Greve aus Tennenlohe teilnimmt (bis 16. September).

Die "Galerie im Treppenhaus" präsentiert vom 21. Juni bis zum 9. September wieder einmal die "International Women's Group" "IN<TERNAL>EX" heißt die Ausstellung.

An ungewöhnlichem Ort, im "Botanischen Garten" wird unter dem Titel "Sehnsuchtsort" bis zum 14. August Kunst gezeigt.

Bis zum 2.Oktober zeigt die Kunstvilla Nürnberg ein Portrait der "Klasse Wilhelm", aus der ganz viele bekannte Nürnberger Künstler hervorgingen.

Was sich in den Museen und Ausstellungshäusern der Region tut, finden Sie auf unserer Seite "Links"